top of page
DSC00027_alexlangphoto-Bearbeitet_(Website Format).jpg
Suche

So reinigen Sie kostbare Gläser

Aktualisiert: 13. Sept. 2023


Die Reinigung kostbarer Glasarbeiten erfordert besondere Sorgfalt, um Kratzer und Schäden zu vermeiden. Hier sind Schritte zur schonenden Reinigung von wertvollen Glasarbeiten:


1. **Vorbereitung:** Stellen Sie sicher, dass Ihr Arbeitsbereich sauber und frei von Staub und Schmutz ist. Legen Sie ein weiches Handtuch oder eine saubere, weiche Unterlage auf, um die Glasarbeiten während der Reinigung zu schützen.


2. **Entfernen von Staub:** Entfernen Sie zunächst lose Staubpartikel mit einem weichen Staubwedel oder einer weichen Bürste. Vermeiden Sie harten Druck, da dies Kratzer verursachen könnte.


3. **Sanfte Reinigungslösung:** Bereiten Sie eine milde Reinigungslösung vor, indem Sie warmes Wasser und einige Tropfen mildes Spülmittel in einem Behälter mischen. Verwenden Sie kein heißes Wasser, da dies Risse im Glas verursachen könnte.


4. **Tauchen und abwischen:** Tauchen Sie ein weiches, sauberes Mikrofasertuch oder einen Schwamm in die Reinigungslösung. Wringen Sie das Tuch oder den Schwamm aus, um sicherzustellen, dass er nur leicht feucht ist. Wischen Sie dann vorsichtig über die Glasarbeiten, wobei Sie sanften Druck ausüben. Vermeiden Sie es, die Glasarbeiten zu stark zu reiben.


5. **Rinse und Trocknen:** Spülen Sie die Glasarbeiten gründlich mit klarem, kaltem Wasser ab, um alle Rückstände der Reinigungslösung zu entfernen. Danach trocknen Sie sie sofort mit einem sauberen, fusselfreien Tuch oder Papiertuch ab. Stellen Sie sicher, dass keine Wassertropfen zurückbleiben, da diese Flecken hinterlassen könnten.


6. **Optionale Politur:** Bei Bedarf können Sie eine spezielle Glaspolitur verwenden, um Glanz und Klarheit wiederherzustellen. Stellen Sie sicher, dass Sie ein Produkt verwenden, das für wertvolle Glasarbeiten geeignet ist.


7. **Spezielle Pflegehinweise beachten:** Einige wertvolle Glasarbeiten können spezielle Pflegeanforderungen haben, z. B. bestimmte Reinigungsmittel oder -methoden. Lesen Sie daher immer die Anweisungen des Herstellers oder konsultieren Sie einen Fachmann, wenn Sie unsicher sind.


8. **Vorsicht bei handgemalten oder dekorierten Glasarbeiten:** Wenn Ihre Glasarbeiten handgemalte Muster oder Dekorationen aufweisen, sollten Sie besonders vorsichtig sein, um sie nicht zu beschädigen. Vermeiden Sie den direkten Kontakt mit Wasser und verwenden Sie sanfte Wischbewegungen.


Durch die Einhaltung dieser Schritte und die Verwendung von sanften Materialien können Sie kostbare Glasarbeiten schonend reinigen und ihre Schönheit und Integrität erhalten. Bei Zweifeln oder bei besonders wertvollen Stücken ist es ratsam, einen Experten für Glasarbeiten zu konsultieren.

bottom of page